Sie sind hier: Startseite / Das Forschungsnetzwerk / Projekte / Qualifizierung von Fachkräften

Projekte des Clusters Qualifizierung von Fachkräften

  

Neben dem Blick auf institutionelle Strukturen ist auch die Qualifizierung von pädagogischen Fachkräften eine wichtige Voraussetzung für die Verhinderung sexualisierter Gewalt. Mehrere Projekte haben entsprechende Konzepte entwickelt und angeboten.

 

Sexualisierte Übergriffe und Schule – Prävention und Intervention

 

 


 

Vorbeugen und Handeln – Sexueller Missbrauch an Kindern und Jugendlichen mit Behinderung (SeMB)

 

_______________________________________________________________________________________________________

 

Juniorprofessur „Professionsethik. Sexualität und Macht in Schule und Sozialer Arbeit“

 

_______________________________________________________________________________________________________

 

Juniorprofessur „Sexualpädagogik mit Schwerpunkt Gewaltprävention“

 

_____________________________________________________________________________________________________________________

 

Forschungsprofessur „Sexualwissenschaft und sexuelle Bildung“

  

Kontakt

Dipl.-Päd.'in Mirja Beck

Wissenschaftliche Mitarbeiterin
Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
Institut für Pädagogik
Abteilung Sexualpädagogik mit dem Schwerpunkt Gewaltprävention

Olshausenstr. 75
24118 Kiel
Telefon: 0431/880-1250
E-Mail: beck@paedagogik.uni-kiel.de