Sie sind hier: Startseite / Das Forschungsnetzwerk / Juniorprofessuren / Vertiefte Kooperationen innerhalb des Netzwerks der Juniorprofessuren

Vertiefte Kooperationen innerhalb des Netzwerks der Juniorprofessuren

 

Innerhalb des Netzwerks der Juniorprofessuren haben sich – regional orientiert – zwei Verbünde herausgebildet, die eine intensivere Zusammenarbeit betreiben: Das „Kompetenzzentrum Nord“ sowie die „Kassel-Merseburg-Forschungskooperation“.

Das „Kompetenzzentrum Nord“, bestehend aus den Juniorprofessuren in Kiel und Hamburg, strebt eine Vernetzung mit relevanten Fachstellen in Schleswig-Holstein und Hamburg an. Zum gemeinsamen Austausch initiiert das „Kompetenzzentrum Nord“ Tagungen und Symposien zur Verbreitung und Diskussion von Forschungsergebnissen in der pädagogischen Praxis.

Im Rahmen der „Kassel-Merseburg-Forschungskooperation“ findet ein regelmäßiger Fachaustausch zwischen beiden Forschungsgruppen statt. Dabei werden bei Forschungskolloquien Forschungsergebnisse diskutiert und miteinander in Verbindung gebracht. Zudem erfolgen der Transfer in die Lehre und Exkursionen für Studierende. Inhaltlicher Fokus der Kooperation liegt auf der Schnittstelle zwischen Wissenschaft und Praxis. In diesem Theorie-Praxis-Transfer laden Hochschule und Universität die Praxispartnerinnen und -partner  – Beratungsstellen, Projekte, Selbstorganisationen –  ein, ihre Fachexpertise einzubringen. Forschung und Praxis sollen so mehr in Diskussion miteinander kommen und gemeinsam Fort- und Weiterbildungsprogramme entwickeln.

 

 

 

 

Dieser Text (bzw. Teile des Textes) entstammt der BMBF Broschüre Sexuelle Gewalt gegen Kinder und Jugendliche in pädagogischen Kontexten. Forschung zu Prävention und Schutzkonzepten und wird auf dieser Netzwerk-Homepage mit freundlicher Genehmigung verwendet.

Kontakt

Dipl.-Päd.'in Mirja Beck

Wissenschaftliche Mitarbeiterin
Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
Institut für Pädagogik
Abteilung Sexualpädagogik mit dem Schwerpunkt Gewaltprävention

Olshausenstr. 75
24118 Kiel
Telefon: 0431/880-1250
E-Mail: beck@paedagogik.uni-kiel.de